Neue Leitung | Tanja Kotlorz verstärkt die Unternehmenskommunikation am Universitätsklinikum Ulm

Die versierte Journalistin war mehr als 14 Jahre beim Verlag Axel Springer SE bei den Zeitungen Die Welt, Welt am Sonntag, Welt Kompakt und Berliner Morgenpost für die Bereiche Medizin, Wissenschaft und Gesundheitspolitik in Berlin und München verantwortlich.
Frau Kotlorz ist Politikwissenschaftlerin, hat zusätzlich Neuere Geschichte und Philosophie in Bonn studiert und arbeitete neben dem Hochschulstudium für verschiedene Medien wie Zeitungen, Hörfunk und Fernsehen. Nach dem Magisterabschluss absolvierte sie in Berlin ein Volontariat.
Tanja Kotlorz berichtet als Stabsstellenleiterin an den Leitenden Ärztlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden des Universitätsklinikums Ulm, Professor Dr. med. Udo X. Kaisers. „Ich freue mich, die spannende Zukunftsvision der Konzentration und Weiterentwicklung des Universitätsklinikums Ulm auf dem Oberen Eselsberg mit weiterhin bester Gesundheitsversorgung, Forschung und Lehre zu kommunizieren“, sagt sie.

Tanja Kotlorz folgt auf Petra Schultze. Sie ist Mitte 2018 aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Scroll to Top