Neue Entwicklungen, Herausforderungen und Lösungen | 107. Jahrestagung der Vereinigung Mittelrheinischer Chirurgen

Die teilnehmenden Ärztinnen und Ärzte können sich schwerpunktmäßig über Gallenblasen- und navigationsgesteuerte Chirurgie, Operationsverfahren am Enddarm, das Management komplizierter Heilungsverläufe und Anastomoseninsuffizienzen informieren. Gemäß dem Tagungsmotto „Neue Entwicklungen – Neue Herausforderungen – Neue Lösungen“ sollen dabei einerseits technische Innovationen und deren Vorteile aufgezeigt werden. Auf der anderen Seite wollen die Teilnehmenden aber auch die Schwierigkeiten, die bei der Implementierung dieser neuen Entwicklungen auftreten, beleuchten und diskutieren. Hierzu gehören beispielsweise die Kosten für innovative Produkte aber auch mangelnde Trainingsmöglichkeiten und Weiterbildungen vor dem Hintergrund des chirurgischen Nachwuchsmangels. „Ziel unserer Jahrestagung ist es, viele Kolleginnen und Kollegen auf den Gebieten der Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie anzusprechen, um sich gemeinsam mit den vorhandenen wie absehbaren Problemen auseinander zu setzen und sie zum Wohle unserer Patienten bestmöglich zu lösen“, erklärt Prof. Dr. Doris Henne-Bruns.

Möglichkeiten und Beispiele der praktischen Weiterbildung im Klinikalltag, die ebenfalls im Fokus der Tagung stehen soll, werden mit Hilfe von Videos anschaulich vorgestellt. Tag zwei bietet neben spannenden Expertenvorträgen auch einen „Surgery Slam“, also Kurzvorträge im Plenum, als besonderes Highlight. Chirurgische Fach- und OP-Pfleger*innen, die sich ebenfalls über Innovationen informieren möchten, sind herzlich zu einer parallel stattfindenden Weiterbildungsveranstaltung eingeladen.

Terminüberblick 107. Jahrestagung der Vereinigung Mittelrheinischer Chirurgen:
Donnerstag, 26. September, 10:00 Uhr – Freitag, 27. September, 18:00 Uhr
Universitätsklinikum Ulm, Hörsaalbereich, Medizinische Klinik (Oberer Eselsberg)
Albert-Einstein-Allee 23, 89081 Ulm
Unter https://der-mittelrheiner.de/ finden Sie das Programm mit allen Informationen, Vorträgen und Workshops.

Scroll to Top