Nahrungsergänzungsmittel gleichen Defizite aus

(mpt-160/1) Wie gesundes und ausgewogenes Essen aussehen sollte, das wissen die meisten. Wer täglich Obst und Gemüse, Getreide und Nüsse, dazu magere Milchprodukte und mageres Fleisch auf den Tisch bringt, der lebt gesund und erhält alle Nährstoffe, die der Körper braucht. Die Realität sieht jedoch anders aus. Fast Food, fettes Essen und Fertigprodukte bestimmen allzu oft unseren Alltag. Die Gründe sind Zeitmangel, hohe Kosten und auch fehlende Motivation. Hinzu kommt, dass der Mensch ein Gewohnheitstier ist und sich lieber an die Mahlzeiten hält, die es bisher auch gab. Ob diese gesund sind oder nicht, kümmert erst einmal nicht. So werden sich auch die meisten schwer tun, ihre Essgewohnheiten umzustellen. Die Folgen sind ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen, zumindest dann, wenn die Tagesmengen unterschritten werden, die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung aufgestellt wurden.

Mängel können ernsthafte Erkrankungen zur Folge haben

Das Max-Rubner-Bundesforschungsinstitut (MRI) hat in einer Nationalen Verzehrstudie (NVX II) bei Frauen zwischen 35 und 50 herausgefunden, dass bei keinem einzigen Vitamin die empfohlene Menge erreicht wurde. Und auch ein Mangel an Folsäure und Vitamin D wurde festgestellt. Bekommt der Körper zu wenig Vitamin B12 und Folsäure, werden Arteriosklerose und Altersdemenz begünstigt. Ebenso kann ein Mangel an Vitalstoffen Rheuma, Herz-Kreislauferkrankungen, Durchblutungsstörungen und Diabetes hervorrufen. Um seine Vitamin- und Mineralienzufuhr zu unterstützen, kann ein Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sein.

Mit Pflanzenölen den Körper unterstützen

Die meisten Nahrungsergänzungsmittel enthalten Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, um dem Körper Gutes zu tun. ASLAN Life Compound verfügt zudem über Pflanzenöle, die besonders auf den männlichen bzw. den weiblichen Bedarf zugeschnitten sind.

Für den Mann gibt es das Nahrungsergänzungsmittel ASLAN Life Compound M ( http://goo.gl/E20lj ) , das mit Kürbiskernöl bei der Erhaltung der Prostatafunktion hilfreich sein kann. Für Frauen gibt es dagegen ASLAN Life Compound F ( http://goo.gl/2uqWH ). Hier sorgen Selen, Magnesium und Nachtkerzenöl dafür, dass die Feuchtigkeit und die Elastizität der Haut erhalten bleiben.

Scroll to Top