Nachhaltig, energiesparend und behaglich

(djd). Unter den persönlichen Lebensträumen spielt das eigene Zuhause eine ganz besondere Rolle. Die eigenen vier Wände sollen unsere Bedürfnisse nach Behaglichkeit und Wohnkomfort, Geborgenheit und Gesundheit, Sicherheit und Ruhe erfüllen – individuell an unsere persönlichen Vorlieben angepasst. Die Schonung der Umwelt durch Energieeffizienz und die Senkung der Ausgaben für die Heizung wird ebenfalls immer wichtiger. Wer alle Anforderungen an sein Zuhause unter Multikomfort-Aspekten zusammenführen möchte, liegt mit durchdachten und aufeinander abgestimmten Konzeptlösungen für Gebäudehülle, Dämmung und Innenausbau richtig.

Entspannung für Umwelt, Klima und Mensch

So unterschiedlich die Vorstellungen vom Eigenheim und die fertigen Bauwerke auch sein können, eine hohe Lebens- und Wohnqualität strebt jeder Hausbesitzer und Bauherr an. Das A und O dafür ist eine energieeffiziente Dämmung des Gebäudes von der Außenwand bis unters Dach. Dämmstoffe aus Mineralwolle senken nicht nur die Energiekosten dauerhaft, sondern schaffen auch mehr Behaglichkeit durch ein angenehm ausgeglichenes Temperaturniveau in den Innenräumen. Besitzen sie die Wärmeleitstufe 032, bieten sie zudem Leistungen auf Passivhaus-Niveau. Neben Energiespar-Aspekten lässt sich so auch ein wohngesundes, schadstoffarmes Wohnklima und ein sehr guter Schall- und Brandschutz im Haus wunschgemäß einbauen. Mehr Informationen und die Adressen von Dämmstoff-Fachhändlern mit Beratungskompetenz finden Interessierte unter http://www.isover.de – Händlersuche.

Nachhaltig wohnen und leben

Nachhaltig wohnen und leben bedeutet Energiesparen – und auf Systeme zu bauen, die über ihren gesamten Lebenszyklus betrachtet schonend mit Umwelt und Ressourcen umgehen. Aus natürlichen und recycelten Rohstoffen hergestellt, die unser Planet in nahezu unendlicher Menge besitzt, bieten Dämmstoffe aus Mineralwolle eine gute Ökobilanz und sichern auf Dauer die Attraktivität und die Wertbeständigkeit der eigenen Immobilie.

Scroll to Top