Nach der Promotion in die Industrie?

Welche Arbeitsfelder und Möglichkeiten in der Industrie gibt es nach einer lebenswissenschaftlichen Promotion? Was macht eigentlich ein Juniorberater in einem global agierenden Industriekonzern? Wie arbeitet ein Headhunter und welche Tipps und Tricks für einen gelungenen Berufseinstieg gibt es? Diese und weitere Fragen zu Karriereoptionen in der Industrie thematisiert der 6. Karrieretag des Gießener Graduiertenzentrums für die Lebenswissenschaften (GGL) am 16. April 2015 von 9 bis 17.30 Uhr. Die Veranstaltung in der Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen (Ludwigstraße 23, Gießen) findet in englischer Sprache statt.

Unter dem Motto „Pathways into Industry“ bietet der GGL Career Day eine besondere Starthilfe: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können regionale Firmen der Life-Science-Branche kennen lernen und Erfahrungen von erfolgreichen Lebenswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern in der Industrie, Berufseinsteigerinnen und -einsteigern sowie von GGL-Alumni aus erster Hand erfahren. Die Referentinnen und Referenten stellen ihre vielfältigen Karrierewege vor – in der Biotechnologie, in Clinical Research, in der Pharmazie und der Chemie. Sie gewähren Einblicke in die jeweiligen Berufsbilder und geben Tipps, welche Kompetenzen man für den eingeschlagenen Karriereweg mitbringen muss. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Chance, Fragen zum Berufseinstieg zu klären und persönliche Kontakte zu knüpfen.

Zum Rahmenprogramm gehören eine Frage- und Antwortrunde der Ausländerbehörde, die sich speziell an internationale Promovierende richtet, sowie ein Workshop des Mentoringprogramms SciMento für Frauen in der Wissenschaft. Darin wird der Bewerbungsprozess für das Mentoringprogramm erläutert. Ein kostenloser Bewerbungsunterlagen-Check in Deutsch und Englisch mit Expertinnen und Experten der Agentur für Arbeit rundet das Programm ab.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Für die kostenlose Teilnahme ist eine Online-Anmeldung über die Homepage des GGL erforderlich. Anmeldeschluss ist am 7. April 2015.

Termin:
GGL Career Day „Pathways into Industry“: 16. April 2015, 9 bis 17.30 Uhr
Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen (Ludwigstraße 23, 35390 Gießen)
Eine Anmeldung bis zum 7. April 2015 ist erforderlich.

Kontakt:
Lisa Haizmann
Internationales Graduiertenzentrum für die Lebenswissenschaften
Leihgesterner Weg 52, 35392 Gießen
Telefon: 0641 99-47286

Scroll to Top