Mit den Mitteln der Natur

(djd). Wer schon einmal Schweden bereist hat, wird sich neben der malerischen Landschaft insbesondere an die typischen, farbenfrohen Holzhäuser erinnern. Auch hierzulande wird dieser Baustil immer beliebter: Schließlich entspricht das Bauen mit ausgewählten Hölzern und natürlichen Materialien dem Wunsch nach Wohngesundheit und Nachhaltigkeit. Zurück zur Natur – so lautet heute für viele das Motto bei der Hausplanung. So klassisch die schwedischen Holzhäuser von außen wirken, so sehr sind dennoch die „inneren Werte“ auf der Höhe der Zeit.

Gesundes Raumklima

Ein geringer Energieverbrauch fürs Heizen ist heute beim Neubau selbstverständlich. Eine entsprechende Wärmedämmung der Fassade sowie eine energiesparende Dreifachverglasung sind daher bei den Holzhäusern beispielsweise des schwedischen Herstellers Eksjöhus selbstverständlich. „Zugleich trägt die moderne Ausstattung zu einem ganzjährig angenehmen, gesunden Raumklima sowie zu einem guten Schallschutz bei“, erläutert Hausbauexperte Dirk Toepfer von GfG Schwedenhäuser. Sein Tipp: Bevor sich Bauherren entscheiden, sollten sie den Neubau individuell planen. Gerade das Bauen in Holzrahmenweise bietet viele Möglichkeiten, den Grundriss möglichst genau den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Unter http://www.eksjohus.de gibt es mehr Informationen dazu.

Zeitsparende Bauweise

Wenn die Planung abgeschlossen ist, werden die Konstruktionshölzer, Paneele und Profilbretter in Schweden vorgefertigt. Die Herkunft aus nachhaltiger Forstwirtschaft trägt ebenfalls zu einer positiven Ökobilanz des Neubaus bei. Nach dem Transport zur Baustelle erfolgt vor Ort schließlich die Endmontage – ein Verfahren, das besonders zeitsparend ist. „Innerhalb von drei Monaten ist der Neubau bezugsfertig“, erläutert Dirk Toepfer. Ein weiterer Vorteil: Anders als bei Massivhäusern beispielsweise wird für den Bau vergleichsweise wenig Wasser benötigt. Dies schont die natürlichen Ressourcen und macht zudem den oft langwierigen und aufwendigen Trocknungsprozess im Neubau überflüssig.

Scroll to Top