Mehr Sicherheit bei jedem Wetter

(djd). Mit den modernen Winterpneus heutiger Prägung haben die M+S-Reifen, die vor 60 Jahren erstmals über Deutschlands Straßen rollten, nicht viel mehr gemein als die runde Form und die schwarze Farbe. Als „Schneeprofil“ bezeichnete beispielsweise der Hersteller Continental seine erste Winterreifenserie, die 1952 in den Handel kam. Die Verkehrsdichte war damals so gering, dass die Reifen vor allem für die Fortbewegung auf lockerem Schnee entwickelt waren – für Straßenverhältnisse also, mit denen Autofahrer heute fast nur noch in einsamen Gebirgstälern konfrontiert sind.

Optimaler Fahrbahnkontakt bei allen Witterungsverhältnissen

Nicht nur die Reifenwerbung, auch die Reifen selbst haben sich in den letzten 60 Jahren grundlegend verändert. So müssen moderne Winterreifen optimale Fahreigenschaften bei so gut wie allen Fahrbahnverhältnissen beweisen – auf trockener und nasser Fahrbahn genauso wie bei Schneematsch, Schnee oder Eis. Statt der grobstolligen Profile vergangener Tage besitzen sie dafür eine sehr filigrane Profilierung mit hauchfeinen Lamellen. So können sich die Reifen auf Schnee und Eis optimal verzahnen und sorgen zugleich für eine sehr gute Wasserableitung. Auch die Gummimischungen wurden so optimiert, dass sie bei Temperaturen unter sieben Grad Celsius weich bleiben und damit besseren Halt bieten. In Winterreifen kommt daher Naturkautschuk zum Einsatz – die genaue Mischung hält jeder Hersteller so geheim wie der Brauseproduzent sein berühmtes „Coca-Cola-Rezept“.

Hohes Niveau

„Die Reifenentwickler müssen heute eine Vielzahl von Zielkonflikten managen und das System ‚Reifen‘ insgesamt auf ein sehr hohes Niveau bringen“, erläutert Continental-Pressesprecher Alexander Bahlmann. So spielen etwa auch der Abrieb und damit die Haltbarkeit der Reifen eine wichtige Rolle, ebenso wie das Abrollgeräusch. „Auf den ersten Plätzen der jährlichen Winterreifentests landen nur Hersteller, die die komplexen Anforderungen insgesamt gut in den Griff bekommen“, erklärt Bahlmann, dessen Unternehmen mit „Sehr empfehlenswert“, „Vorbildlich“ oder „Gut“ in den Tests regelmäßig unter den Siegern zu finden ist.

Scroll to Top