Master of Business Administration Health Care Management

Der Fachbereich Betriebswirtschaft der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena führt in Zusammenarbeit mit JenALL e. V., der gemeinsamen Weiterbildungsakademie der Friedrich-Schiller-Universität und der EAH, erstmals den Fernstudiengang „Master of Business Administration Health Care Management“ durch. Der neue MBA startet am 28. September 2012.

Der Fernstudiengang, der sich an medizinische Fach- und Führungskräfte richtet, ermöglicht den Teilnehmern, in vier Semestern und drei Monaten praxisrelevante betriebswirtschaftliche Kenntnisse zu erwerben. Schwerpunkte sind, neben betriebswirtschaftlichem Allgemeinwissen wie Personalwirtschaft, Steuern und Recht, Unternehmenssteuerung und Organisationsmanagement, auch gesundheitsökonomisches Wissen. Hierzu gehören Module aus der Gesundheitsökonomie, dem Arztrecht, der Evidence Based Medicine, dem Gesundheit- und Krankenhausmanagement sowie Inhalte aus medizinischer Technik und Informationssystemen. Insgesamt ist das Studienprogramm in neun Pflicht- und drei Wahlpflichtmodule unterteilt, die auch einzeln gebucht werden können.

Die Vermittlung der Inhalte erfolgt über Studienbriefe und die Internetplattform „Moodle“, um ein interaktives Lernen zu ermöglichen. Darüber hinaus gibt es in regelmäßigen Abständen Präsenzphasen.

Anja Stecher / sn

Scroll to Top