Maßgeschneiderte Garagenoptik

(djd). Es rostet, quietscht und lässt sich nur mühevoll per Hand öffnen und schließen: Nach vielen Jahren im Gebrauch führt am Austausch des betagten Garagentors kein Weg mehr vorbei. Zeitgemäße Modelle bieten viele Vorteile, lassen sich beispielsweise dank eines Elektroantriebs bequem per Knopfdruck fernbedienen und sind zudem einbruchhemmend ausgestattet. Damit das neue Tor auch optisch überzeugt, gibt es statt der Lösung „von der Stange“ die maßgeschneiderte Variante: Eine große Auswahl an Farben, Oberflächen und Materialien sorgt dafür, dass der Hauseigentümer das neue Tor passend zur Fassade, zu Haustür und Fenstern auswählen kann.

Beratung durch den Fachmann

Wer sein Heim umfassend saniert, entscheidet sich meist auch für ein neues Garagentor. Doch ob frei stehende Garage, ans Haus angebaut oder sogar im Untergeschoss – jede Garage ist individuell. Daher empfiehlt es sich, die Beratung durch Fachbetriebe zu nutzen, um die passende Lösung zu finden. Denn die Variantenvielfalt, die Markenhersteller wie etwa Hörmann anbieten, ist groß. Speziell für den Renovierungsbereich steht eine große Auswahl an Zubehör zur Verfügung, das eine saubere Montage und optisch gute Lösung ermöglicht. Dazu trägt zum Beispiel eine neue, flächenbündige Blende an der Oberseite des Torblatts bei. Sie deckt den Übergang zwischen der obersten Torsektion und dem Mauerwerk unsichtbar ab.

Passend für die Renovierung

Notwendig werden Ausgleichsblenden insbesondere dann, wenn das Tor zum Beispiel wegen Unterzügen oder Rohren unter der Decke tiefer montiert werden muss. Zwischen der Oberkante des Torblatts und der Garagendecke bleibt dann ein Spalt, der mit der Blende abgedeckt wird. Eine weitere bewährte Lösung sind speziell für den Austausch von alten Schwingtoren entwickelte Renovierungsgrößen. Sie sind genau auf die Standardmaße der Schwingtore abgestimmt und passen daher in 90 Prozent aller Fälle. Zudem sind sie schnell lieferbar und kostengünstiger als eine teure Sondergröße. Unter http://www.hoermann.de gibt es Adressen von Fachbetrieben und viele weitere Informationen.

Scroll to Top