Maßgeschneidert wohnen

(djd). Beim nächsten Eigenheim wird alles besser: Wer einmal neu gebaut hat, weiß oft genau, welche Dinge er bei einem zweiten Anlauf anders machen würde. Mal ist der Wohnbereich zu klein, mal fehlt ein Raum fürs Hobby oder man wünscht sich im Nachhinein doch eine private Wellnessoase. Doch der Hausbau ist für die meisten buchstäblich eine Entscheidung fürs ganze Leben – umso wichtiger ist eine gründliche Vorbereitung und gute Planung, um sich lange in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen. Wer statt des Grundrisses „von der Stange“ einen Maßanzug sucht, findet dazu etwa mit der Holzständerbauweise vielseitige Möglichkeiten.

Jeder Neubau ein Unikat

Die solide und wandelbare Bauweise in Fachwerkart erlebt derzeit eine regelrechte Renaissance – gerade weil sie sich verschiedensten Wohnträumen anpasst. Der Grund für die hohe Flexibilität bei der Hausplanung: Da die Deckenlast über massive Holzständer nach unten geleitet wird, lässt die Statik bei der Gestaltung der Grundrisse und der Fassade alle Freiheiten. Großzügige Wohnbereiche mit einer offenen Küche sind ebenso möglich wie üppig bemessene Glasfronten, die viel Licht ins Haus lassen. „Mit der Modulweise lassen sich nahezu alle Wohnideen verwirklichen und jedes Haus wird zum Unikat. Entscheidend dafür ist ein frühzeitiger und enger Austausch zwischen dem Bauherrn und dem Architekten“, betont Fachwerkdesigner Frank Spettmann vom Anbieter Flock-Haus. Alle Informationen zu dieser Bauweise inklusive der Besichtigungsmöglichkeiten eines Musterhauses gibt es unter http://www.flock-haus.de im Internet.

Grundrisse einfach verändern

Auch später kann sich der Grundriss den veränderten Lebensphasen anpassen, etwa wenn keine Kinderzimmer mehr benötigt werden. Trennwände lassen sich dann leicht umsetzen. Zudem ermöglicht die traditionelle Bautechnik mit dreifach isolierten Glasflächen und einer hochwertigen Dämmung moderne Niedrigenergiestandards. Auch Komfort-Extras wie eine automatische Gebäudesteuerung können ganz nach den individuellen Wünschen installiert werden.

Scroll to Top