Lebenswissenschaften auf Top-Niveau: Uni Leipzig in der Bio City

„Das Biotechnologisch-Biomedizinische Zentrum der Universität Leipzig hat in den vergangenen zehn Jahren auch die lebenswissenschaftliche Forschung maßgeblich vorangebracht. Für diesen großen Erfolg stehen exemplarisch im Arbeitskreis Prozesstechnik um Frau Professorin Robitzki die Forschung und Entwicklung neuer chipbasierter Verfahren zur Aufklärung der Alzheimerschen und anderer Erkrankungen wie beispielsweise Krebs, um diese besser therapieren zu können“, sagt Prof. Dr. Beate Schücking, Rektorin der Universität Leipzig.

Neben der angewandten und Grundlagenforschung sei das BBZ als Schnittstelle zur Wirtschaft ein Ort für universitäre Ausgründungen im Bereich Lebenswissenschaften und biete den Biotechnologieunternehmen Expertenwissen bis hin zu Technologiepartnerschaften.

Aus dem BBZ sind bereits fünf Ausgründungen hervorgegangen. Mehrfach wurden Geschäftsideen aus dem Zentrum bei Ideen- und Gründerwettbewerben ausgezeichnet.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Andrea Robitzki
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Telefon: +49 341 97-31240
E-Mail: andrea.robitzki@bbz.uni-leipzig.de
Web:

Dr. Svenne Eichler
Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum
Telefon: +49 341 97-31301
E-Mail: svenne.eichler@bbz.uni-leipzig.de
Web:

Scroll to Top