Lebensmittel auf dem Prüfstand

Im Fokus steht das Anrecht des Konsumenten auf sichere Lebensmittel. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, orientieren sich Produzenten und andere Beteiligte an wissenschaftsbasierten Risikobewertungen. Diese Analysen werden häufig aufgrund des Verdachts toxologischer Eigenschaften von Lebensmitteln oder ihrer Komponenten durchgeführt.

Die „Food & Health Academy“ zielt darauf ab, Verbraucherinnen und Verbraucher besser über den Zusammenhang von Ernährung und Gesundheit aufzuklären. Initiator ist Prof. Dr. Markus Fischer, Direktor des Instituts für Lebensmittelchemie der Universität Hamburg.

Für Rückfragen:

Prof. Dr. Markus Fischer
Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften
Fachbereich Chemie
Tel.: 040-428 38-43 57
E-Mail:

Scroll to Top