„Krümel“ – die extraweiche Schmusepuppe für die Kleinsten

(djd). Für Puppenmütter und Puppenväter ist es ein unvergesslicher Moment, wenn der erste „Nachwuchs“ unterm Weihnachtsbaum liegt: Ab jetzt muss der kleine Schatz überall dabei sein, wird liebevoll umsorgt und nachts fest im Arm gehalten. Kunststoffpuppen sind für Kleinkinder jedoch oft noch zu schwer und mit dem harten Material lässt sich auch nicht gut schmusen. Altersgerechter und viel kuscheliger ist „Krümel“ von http://www.jako-o.de: Die süße Stoffpuppe ist angenehm weich und sehr leicht. So kann sie schon den Kleinsten ab eineinhalb Jahren beim Schlafen und Spielen Gesellschaft leisten. Ob „Krümel“ mit seinem aufgestickten Gesicht ein Mädchen oder ein Junge ist, hängt ganz davon ab, welcher zusätzlich bestellbare Kleidersatz gewählt wird – die 43 Zentimeter große Puppe selbst ist neutral gestaltet. Einen magnetischen Schnuller bringt sie von vorneherein mit, zudem gibt es jede Menge Zubehör wie beispielsweise eine Wickeltasche, ein Fütterset oder eine Bauchtrage. Erhältlich im Onlineshop für 29,95 Euro. Auch der Katalog von Jako-o kann hier kostenfrei bestellt werden.

Scroll to Top