Kirschblütenfest – die Blüten betrachten

(djd). Dem Frühling wird in vielen Ländern eine besondere Bedeutung zugesprochen. In Deutschland bringt man nach einem frostigen und oft genug grauen Winter seine Freude über das erneute Erwachen der Natur auf vielfältige Art zum Ausdruck. Farbenfrohe Blumen werden gepflanzt, man genießt die ersten Sonnenstrahlen und feiert mit großer Freude die Frühlingsfeste Ostern und Pfingsten. Auch das japanische Kirschblütenfest hat hierzulande schon viele Anhänger gefunden.

Hanami heißt „Blüten betrachten“

In Japan ehrt man mit diesem Frühlingsfest traditionell die Schönheit der blühenden Kirschbäume. Hanami ist das japanische Wort für dieses Fest. Es bedeutet wörtlich übersetzt: „Blüten betrachten“. Die japanischen Kirschbäume werden in vielen Gärten und Parks gepflanzt und gepflegt. Sie tragen keine Kirschen, die man essen könnte. Dafür blühen sie sehr intensiv und werden für ihre Schönheit und ihren Duft geschätzt.

Geisha-Design und Kirschblütenduft

Auch in Deutschland kann man sich mit diesem Duft jetzt den Frühling noch schöner machen. Den kleinen Lufterfrischer WUNDER-BAUM gibt es jetzt nämlich auch mit hübschem Geisha-Design und – wie sollte es anders sein – mit dem Duft der frühlingshaften Kirschblüte. So erfrischt das kleine Papierbäumchen – auf http://www.wunder-baum.de ist es zu sehen – nicht nur die Luft in Auto, Wohnung oder Kleiderschrank, sondern bringt auch gleich noch Frühlingsgefühle in den Alltag. Auch als kleines Präsent macht es Freude.

In Japan verbindet man das Kirschblütenfest gern mit einem Picknick, zu dem man sich mit Verwandten, Freunden oder Kollegen unter den Zweigen der duftend blühenden Obstbäume trifft. Je nachdem, wo genau man sich in Japan befindet, blüht die japanische Kirsche in der Zeit zwischen Ende März und Anfang Mai. Vor Ort dauert die Blüte dann etwa zehn Tage. Die Japaner verfolgen interessiert die Sendungen im Fernsehen, die Meldungen über den aktuellen geografischen Verlauf der Blüte bringen, um die Tage der prachtvollsten Blüte für ein Hanami zu nutzen.

Nach oben scrollen