Kiel Food Science Symposium und Kieler Milchvormittag – Forschung zu Milch und Fisch

Das erste Kiel Food Science Symposium 2010, das durch die Institute für Sicherheit und Qualität bei Milch und Fisch sowie für Mikrobiologie und Biotechnologie organisiert wird, versteht sich als wissenschaftliche Plattform für Vertreter aus Forschungsinstituten, der Industrie und der Lebensmitteluntersuchung. Es bietet die Möglichkeit aktuelle Forschungsaktivitäten zu präsentieren, Informationen über Neuentwicklungen auszutauschen und Ansichten zu wissenschaftlichen Fortschritten mit Forschern aus anderen Ländern zu diskutieren. Im Mittelpunkt des Symposiums werden verschiedene Aspekte der Forschung zu den Produktgruppen Milch und Fisch, wie etwa funktionelle Lebensmittel und Lebensmittelsicherheit, stehen.

Beide Veranstaltungen werden zukünftig alle zwei Jahre veranstaltet. Damit stärkt das Max Rubner-Institut am Standort Kiel seine internationale Bedeutung in der Lebensmittel- und Ernährungsforschung.
(idw, 05/2010)

Scroll to Top