Kantine: gut für Gesundheit

Die Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW in Olten befragte auf Einladung des Inselspitals im November 2012 und im April und Mai 2013 insgesamt rund 1500 Mitarbeitende über ihr Pausen- und Essverhalten. Resultat: Die Personalrestaurants sind mit Abstand der beliebteste Ort für einen Arbeitsunterbruch. Auf Platz 2 findet sich bereits der Arbeitsplatz.

Neben der Erholung nehmen die Personalrestaurants des Inselspitals eine wichtige Bedeutung als Ort für informelle Arbeitsgespräche ein. Ein weiteres Ergebnis der Befragung: Die Zufriedenheit der Mitarbeitenden und ihre Bindung an das Unternehmen hängen positiv mit einer gut gestalteten Kantine zusammen.

Scroll to Top
Scroll to Top