Kameltheater und Fackelwanderung

(djd). Viele Urlaubshöhepunkte können die Gäste des alpinen Mostviertels im Sommer 2012 kostenlos oder vergünstigt erleben, wenn sie als Feriendomizil einen der zahlreichen „Wilde Wunder“-Gastgeber wählen. Die „Wilde Wunder Card“ gilt für sie als Eintrittskarte für zahlreiche Ausflugsziele, Liftfahrten, Genusserlebnisse und Abenteuerprogramme rund um Ötscher, Hochkar, Gemeindealpe und im Mariazeller Land. Dazu gehören beispielsweise Gratisfahrten mit dem Eibl-Jet in Türnitz, die kostenlose Nutzung der Bergbahnen in Mitterbach, aufs Hochkar und auf den Ötscher.

Auch eine Wanderung durch das reizvolle Mendlingtal, ein Besuch im Tierpark in St. Aegyd, wo die Tiere im Kameltheater tatsächlich ein kleines Theaterstück aufführen, sowie der Natur- und Wildpark Buchenberg in Waidhofen/Ybbs stehen auf dem Programm. Fackelwanderungen und Schnupperreiten auf dem Bauernhof sind besonders für Kinder eine aufregende Urlaubserfahrung. In diesem Jahr sind bereits 43 Ausflugsziele dabei. Unter http://www.wildewunder.at gibt es Informationen.

Anfang Mai geht’s los

Zu kaufen gibt es die Karte nirgendwo – denn alle Gäste, die bei einem der beteiligten Gastgeber in der Mostviertler Bergwelt oder im Mariazeller Land wohnen, bekommen sie geschenkt. Die Aktion beginnt bei den meisten Gastgebern Anfang Mai und läuft bis Ende Oktober 2012. Einige Gastgeber offerieren die Card im Juli und August. Partnerorte der Karte sind zum Beispiel Annaberg, Mitterbach, Türnitz, Lackenhof, Gaming, Scheibbs und das Mariazeller Land.

Gratis-„Zuckerl“ für die Urlauber

Wer Lust hat, die vielen „Zuckerln“ im Mostviertel zu genießen, wie die Gratisangebote dort genannt werden, kann seinen Urlaub direkt bei Mostviertel Tourismus buchen. Dieser ist unter Telefon 0043-7416-521-91, per E-Mail an office@most4tel.com und per Post an Adalbert-Stifter-Straße 4, 3250 Wieselburg, Österreich, zu erreichen. Bis zu 1.000 Euro können zwei Erwachsene und zwei Kinder übrigens sparen, wenn sie das Angebot der „Wilden Wunder Card“ nutzen.

Scroll to Top