Journalistenpreis: Einsendeschluss in einem Monat

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegin, lieber Kollege,
wir erinnern hiermit an den Einsendeschluss für Bewerbungen zum o.a. Journalistenpreis (8.10.2012) und bitten Sie, dies auch in Ihren Redaktionen weiter zu geben. Infos unter:

Die Dotierung des Journalistenpreis wurde auf insgesamt 9.000,– € erhöht, aufgeteilt in verschiedene Medienarten.
Er wird verliehen für die sachgerechte, kritische und anschauliche Berichterstattung über die Verwendung von Arzneimitteln gegen Infektionskrankheiten.
Die gemeinnützige Argus-Stiftung tritt sowohl gegen den übermäßigen, sorglosen Gebrauch von Antibiotika als auch gegen unberechtigte Ängste ein und fördert die Erforschung neuer Infektionstherapeutika.

Alle weiteren Informationen sowie Anschriften entnehmen Sie bitte dem PDF-Informationsblatt auf

Scroll to Top