Jetzt kommt der Sommer

(djd). Nach einem langen Winter und verregneten Frühjahr haben wir uns den Sommer so richtig verdient – und der prasst in diesem Jahr modisch gesehen nur so mit Farben. Dabei reicht die Palette von kräftigem Rot in allen Variationen über Magenta, Wiese und Pistazie bis hin zu Aqua und Beere. Wer es lieber etwas dezenter mag, setzt auf den sogenannten Monochromatic Style und kombiniert verschiedene Kleidungsstücke der gleichen Farbfamilie miteinander.

Alleskönner Leinen

Gerade im Sommer ist Leinen besonders angenehm zu tragen. Dabei erweist sich das Naturprodukt als wahrer Alleskönner: Seine kühlenden Eigenschaften und seine Verträglichkeit selbst bei empfindlicher Haut garantieren einen hohen Tragekomfort, während unterschiedliche Schnitte und Farben dafür sorgen, dass man bei jeder Gelegenheit eine gute Figur macht.

Egal ob im Büro, beim Shoppen oder in der Freizeit: Mit dem Lagenlook ist man in dieser Saison immer up to date. Die verschiedenen Lagen können optisch verkürzen oder verlängern. So ist der Look mit jeder Konfektionsgröße tragbar. Die aktuelle Frühjahr-Sommer-Kollektion mit Hosen, Tops, Kleidern, Röcken, Tuniken und gleich den passenden Schuhen dazu präsentiert zum Beispiel der Deerberg-Versand auf http://www.deerberg.de. Schöne Shirts aus Baumwolle bieten einen hohen Tragekomfort und überraschen mit Details wie zarter Spitze oder malerischen Mustern, die sich bei etwas kühlerem Wetter mit angenehm weichen Strickjacken kombinieren lassen. Den kostenlosen Katalog für Zuhause kann man telefonisch unter 0800-7744470 anfordern.

Fair und umweltfreundlich

Das Unternehmen aus der Lüneburger Heide steht nicht nur für hohe Qualität ohne Wenn und Aber. „Schon bei der Auswahl der Rohstoffe achten wir darauf, dass die Umwelt geschont wird“, so Firmengründer Stefan Deerberg. „Durch den langjährigen, persönlichen Kontakt zu unseren Herstellern wissen wir zudem, wie und von wem die Kollektion – unter Einhaltung sozialer Mindeststandards – produziert wird.“

Scroll to Top