Internationale Unternehmen zeigen Innovationen auf der Medical Manufacturing Asia in Singapur

Schwerpunkte der MMA sind Mikro- und Nanotechnikinnovationen wie z.B. Komponenten und Module für die Medizintechnik, Lab-On-a-Chip-Technologien, Mess- und Prüfverfahren, Montage- und Produktionstechnologien, Prozesstechnik, biokompatible Materialien und funktionale Beschichtungen.

Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik präsentiert, nach erfolgreichen Messeauftritten im Jahr 2012 und 2014, erneut einen Gemeinschaftsstand.

Die Finetech GmbH & Co. KG ist führender deutscher Hersteller hochgenauer Montageausrüstung für FuE, Prototyping und Produktion medizintechnischer Module und Komponenten. Die manuellen bis vollautomatischen FINEPLACER-Systeme bieten maximale Technologieflexibilität für fordernde Anwendungen auf Chip-, Modul- und Waferebene. Typische Applikationen sind die Montage von Sensoren für bildgebende Verfahren wie z.B. Direct Semiconductor Detectors oder Scintillator Detectors, bioverträgliche Sensoren, Parallel-Plate-Flusskammern, Lab-on-a-Chip-Technologie, Chip-on-Flex-Anwendungen, PDMS-Stempel sowie optische und optoelektronische Bauteile.

Microsystems Engineering Solutions ist Teil der Microsystems-Unternehmensgruppe, die auf Design, Herstellung und Validierung von ultrapräzisen Multi-Cavity- Spritzgießformen und Mikroformen für medizinische, pharmazeutische und optische Märkte spezialisiert ist. Die Firma ist Anbieter von Komplettlösungen, wie Spritzguss- und Mikrospritzguss-Systemen für hohe Stückzahlen und Hersteller von hochpräzisen Kunststoff-Komponenten für medizintechnische Anwendungen. Microsystems ist zertifiziert nach ISO 9001 & ISO13485.

Specialty Coating Systems (SCS) ist Weltmarktführer für Parylene-Beschichtungen und Beschichtungsanlagen mit einer Erfahrung von über 40 Jahren und 11 Werken in Europa, Asien und Amerika. SCS Parylene bietet eine ausgezeichnete Feuchte- und Chemikalienbarriere, eine gleitfähige und biokompatible Oberfläche sowie elektrische Isolation für zahlreiche Anwendungen in der Medizin-, Automobil-, Elektronik- und Weltraumtechnik. SCS entwickelt die optimale Beschichtungslösung gemeinsam mit seinen Kunden – maßgeschneidert für jede Applikation.

Scroll to Top