Infoveranstaltung zum Vollzeit-Masterstudium „Soziale Arbeit“ an der Ev. Hochschule Hamburg

Am Dienstag, den 24. Januar 2017 findet von 15:30 bis 17:00 Uhr an der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie in Hamburg eine ausführliche Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang „Soziale Arbeit“ statt. Alle Interessierten sind hierzu in den Horner Weg 170, Raum 2/3-2/4 herzlich eingeladen.

Der Masterstudiengang „Soziale Arbeit“ (M.A.) ist konsekutiv und vertieft und erweitert ausgewählte Aspekte des Bachelor-Studiums. Neben einer starken Akzentuierung auf wissenschaftliche Forschung zielt der Masterstudiengang auf die Vermittlung aufgabenbezogener, planender und leitender Kompetenzen in der Sozialen Arbeit. Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester, in denen 120 Credit Points gesammelt werden.
Angesprochen sind alldiejenigen, die erfolgreich ein BA- oder Diplomstudium in der Fachrichtung Soziale Arbeit abgeschlossen haben und in diesem Bereich ihre wissenschaftlichen und praktischen Kenntnisse weiter vertiefen möchten.
Der Masterstudiengang ergänzt generalistische Studieninhalte um Theorien von Leitungs- und Planungsprozessen und qualifiziert damit sowohl für die operative Gestaltung von sozialpädagogischen Tätigkeiten als auch für Planungs- und Entwicklungs-, Steuerungs- und Leitungsaufgaben. Zudem eröffnet der Abschluss Master of Arts (M.A.) den Zugang zur Promotion. Eine Bewerbung für den nächsten Studienbeginn zum Wintersemester 2017 / 2018 ist bis zum 31.05.2017 möglich.

Weitere Informationen unter:
http://www.ev-hochschule-hh.de/studienangebot/master-soziale-arbeit/

Informationen zum Studiengang:

Studiengangskoordination MA
Prof. Dr. Matthias Nauerth
040/ 65591-226

Studiengangssekretariat
Jörg Stäcker
040/65591-238
studium.eh@rauheshaus.de

Scroll to Top