Implantologie zaubert ein makelloses Lächeln

Zähne sind das Aushängeschild eines Menschen. Weiße, gerade und dadurch ästhetische Zähne sind ideal, um einen positiven, ersten Eindruck zu hinterlassen. Vielfältige Gründe können zum Verlust der Zähne führen. Für eine neue Lebensqualität und ein sympathisches Lächeln sorgen dann Zahnimplantate. Über die Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde informiert Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow aus Dortmund.

Für optimalen Zahnersatz – Implantate
Zähne stellen bis ins hohe Alter ein wichtiges Gut dar. Nicht nur für eine schöne Optik, sondern auch für eine gute Aussprache und Funktion. Eingesetzte Implantate kommen dem natürlichen Zustand der Zähne am nächsten und sind genauso funktionsfähig wie natürliche Zähne und optisch von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheiden. Bei entsprechender Pflege sind sie sogar langlebig. Der Einsatz von Implantaten erübrigt außerdem einen herausnehmbaren Zahnersatz, der oftmals als lästig empfunden wird.

Einpflanzen von Zahnimplantaten
Der Begriff Implantologie kommt aus dem lateinischen und steht für einpflanzen. Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, meist aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt wird, um eine fehlende Zahnwurzel zu ersetzen. Hierzu bietet das Implantat eine sichere Basis für hochwertigen und ästhetischen Zahnersatz. Dies kann ein Zahn, eine Brücke oder auch eine Prothese sein. Implantatversorgungen sehen nicht nur optisch aus wie natürliche Zähne, sie fühlen sich auch so an. Im Vergleich zu traditionellen Behandlungsformen bieten sie außerdem deutlich mehr Sicherheit und Komfort.

Individuell
Eine umfassende Beratung ist die Grundlage für ein erfolgreiches Einsetzen eines Implantates. Die Verträglichkeit und Beständigkeit des Implantats ist nur dann gegeben, wenn die Implantatsysteme auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt sind.  Für weitere Informationen zur Implantologie steht Dr. Dr. Griebenow aus Dortmund als Experte für Aesthetische Gesichtschirurgie zur Verfügung.

Scroll to Top