„How I do it – step by step“

Die operative Urologie hat sich in den letzten Jahren durch beachtliche Innovationen stark verändert. Viele neue Techniken bringen Fortschritte. Aber nicht jede medizintechnische Entwicklung bewährt sich auf Dauer. Was ist Mode und was wird Bestand haben?

Die Klinik für Urologie der Universitätsmedizin Mannheim, unter der Leitung von Professor Dr. Maurice S. Michel, verfügt über eine ausgezeichnete Ausstattung, die sich in der täglichen Anwendung bewährt. Ihr Know-how in diesem Bereich will die Klinik mit den Kollegen ihrer Fachdisziplin teilen und lädt diese daher am kommenden Freitag, 9. Juli 2010, zu einem Symposium mit Live-Operationen und Vorträgen in das Universitätsklinikum Mannheim ein.

Erfahrene Operateure stellen in den Live-OPs modernste chirurgische Techniken der Urologie Schritt für Schritt verständlich dar, erläutern dabei Tipps und Tricks und diskutieren diese mit dem Auditorium. Im Mittelpunkt stehen Grundlagen und Weiterentwicklungen von Operations-Robotern sowie der Laser- und Resektionstechnologie.
(idw, 07/2010)

Scroll to Top