Himbeer-Joghurt-Törtchen ist das Dessert des Jahres 2014

(djd). Das Dessert ist der krönende Abschluss eines Menüs – deshalb ist die Vorbereitung oft aufwendig und benötigt viel Zeit. Besonders wenn man Gäste verwöhnt, soll der Nachtisch nämlich nicht nur lecker schmecken, sondern auch perfekt aussehen. Folgt man dem Urteil von 1.000 Produkttestern, die per Onlinevoting über verschiedene tiefgekühlte Süßspeisen abgestimmt und die beste unter ihnen zum „Dessert des Jahres 2014“ gekürt haben, dann erfüllt das „Himbeer-Joghurt-Törtchen“ alle Erwartungen. Die fruchtige, kleine Leckerei aus ganzen Himbeeren und leichter Joghurt-Sahne auf einem dünnen Mürbeteigboden überzeugte die Tester.

Bewertungskriterien waren der Geschmack, das Aussehen und die Qualität der getesteten Nachspeisen. Die Probanden lobten beim Sieger-Dessert besonders die Kombination aus süßer Joghurt-Sahne und fruchtigen Himbeeren. Das „Dessert des Jahres“ gibt es exklusiv bei bofrost. Mit diesem Nachtisch erleichtert man sich die Menüplanung. Denn statt langer Vorbereitung für den Nachtisch heißt es hier: einfach auftauen und genießen. Und da tiefgekühlte Süßspeisen sofort nach der Herstellung schockgefrostet werden, bleiben sie lange frisch. Wer sich die Törtchen auf Vorrat hält, hat außerdem immer eine leckere Erfrischung parat, wenn sich Besuch ankündigt.

Scroll to Top