Herzmedizin Bern: neuer Klinikdirektor

Stephan Windecker ist 51 Jahre alt. Der schweizerisch-deutsche Doppelbürger wohnt mit seiner Familie in Bern. Er ist seit 1996 am Inselspital in der Kardiologie tätig, seit 2009 als Chefarzt. 2002 erhielt er die Venia docendi (Lehrerlaubnis) an der Universität Bern. Seit 2010 ist er ausserordentlicher Professor für Invasive Kardiologie.

Prof. Windecker ist aktuell Präsident der Europäischen Gesellschaft für Invasive Kardiologie sowie aktives Vorstandsmitglied der Europäischen und Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie.

Scroll to Top