Hervorragende Bewertung für die Weiterbildung „Berater/-in für hilfreiche Technik im Alter“

Insgesamt wurde die Weiterbildung von allen Teilnehmerinnen mit der Schulnote 1,0 bewertet. Dazu beigetragen haben nach Meinung einer anderen Teilnehmerin die „optimale Gruppengröße, entspannte Atmosphäre“ und der damit verbundene „große Lerneffekt“. Eine „gelungene Weiterbildung“ so ihr Fazit.
Nach arbeits- und informationsreichen Monaten haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Weiterbildung nun erfolgreich abgeschlossen. Bei einem gemütlichen Abendessen wurde am letzten Präsenzwochenende noch einmal gefachsimpelt und die Abschlussarbeiten besprochen.
Der nächste Kursdurchgang findet bereits Ende Oktober 2017 statt. Anmeldeschluss ist der 27. September. Die Weiterbildung startet dann am 27.10.2017 mit der ersten Präsenzveranstaltung in Furtwangen.

Scroll to Top