Heimkino vom Weihnachtsmann

(djd). Nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) haben die Bundesbürger 2013 durchschnittlich 288 Euro pro Person für Weihnachtsgeschenke ausgegeben. Mittlerweile entscheiden sich aber auch immer mehr Menschen dafür, den Geschenkestress zu vermeiden – und einander nichts mehr zu schenken.

Ein Geschenk für die ganze Familie

Auf diese Weise kann man die Vorweihnachtszeit nicht nur um einiges entspannter verbringen, sondern hat auch mehr Geld zur Verfügung, um sich selbst einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen. Zum Beispiel den Traum von einem Heimkino mit allem Drum und Dran. Die entsprechende Technik ist mittlerweile erschwinglich geworden, erklärt beispielsweise das Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Filmfans hätten damit die Möglichkeit, ihre Lieblingsfilme auch zuhause in echter Kinoatmosphäre zu erleben.

Um aber die Blockbuster wirklich genießen zu können, sollte man den Sitzkomfort dabei nicht vernachlässigen: So ergeben etwa die unter Filmfans beliebten Heimkino-Kombinationen der Marke Stressless durch die praktischen Sektor-Tischchen eine komfortable Minigruppe, die für vier Plätze nicht mehr als zehn Quadratmeter Stellfläche benötigt. Die speziell für den heimischen Filmgenuss konzipierte Linie „Arion“, die im Herbst vom Fachhandel zum günstigen Aktionspreis angeboten wird, leistet dank patentierter Gleitfunktion einen ganz besonderen Beitrag zum entspannten Sitzen. Weitere Informationen sowie die Adresse des nächsten ComfortStudios gibt es unter Telefon 0800 – 1971 1971 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) oder unter http://www.stressless.de.

Entspannende Unterhaltung

Da die Sitzeinheiten allein über das Körpergewicht gesteuert werden, passt sich jeder Sitzplatz ganz individuell jeder, auch unbewussten Bewegung an. Dabei ist es ganz egal, ob man aufrecht sitzt oder entspannt im Liegen die aktuellen Filme verfolgt. Nacken, Hals und Wirbelsäule werden immer optimal abgestützt, so dass man selbst eine lange Filmnacht ganz entspannt genießen kann.

Scroll to Top