Gut vorbereitet in die Ferien

(djd). Urlauber sollten bei einer Auslandsreise auf mindestens zwei Möglichkeiten zurückgreifen können, um an Bargeld zu kommen. Besonders viel Flexibilität bei größtmöglicher Sicherheit bieten Kreditkarten, mit denen im In- und Ausland im Handel bezahlt oder Geld am Automaten abgehoben werden kann.

Aber schon vor Reiseantritt lässt sich mit einigen Kreditkarten sparen: Wer etwa die Visa Card der Volkswagen oder Audi Bank zur Buchung über das hauseigene Reise-Center im Internet nutzt, bekommt bei der Bezahlung mit der Kreditkarte zusätzlich fünf Prozent des Reisepreises erstattet. „Außerdem lohnt es sich, Tankrechnungen mit unserer Kreditkarte zu begleichen: Denn sie ist nicht nur an fast jeder Tankstelle in Deutschland, Europa und darüber hinaus gern gesehen, sondern es gibt zudem einen Rabatt in Höhe von einem Prozent auf die Tankrechnung“, betont Stefan Voges-Staude von der Volkswagen Bank. Sollte im Urlaub ein Mietwagen gewünscht sein, erhalten Reisende mit den beiden Karten auch noch eine Vergünstigung von bis zu 20 Prozent bei Europcar, so Voges-Staude.

Auch das Thema Sicherheit wird groß geschrieben: Nutzer erhalten bei jedem Umsatz ab 500 Euro eine SMS und können so bei auffälligen Transaktionen sofort reagieren. Bei registrierten Online-Shops ist jede Zahlung mit den beiden Kreditkarten zudem durch ein zusätzliches Passwort geschützt.

Scroll to Top