Gut gebettet neue Kräfte tanken

(djd). Nicht immer muss es eine Erbse sein, die einem wie im Märchen den Schlaf raubt. Oft stimmt bereits die Grundlage für eine erholsame Nachtruhe nicht – im wahrsten Sinn des Wortes, wenn Bett und Matratze ergonomisch nicht optimal auf den Körper abgestimmt sind. Dabei kann schlechter Schlaf nicht nur die Laune trüben, sondern auch die Leistungsfähigkeit am nächsten Tag beeinträchtigen. Diese Erfahrung haben bereits viele Tausende Menschen gemacht. Dennoch wird bei der Einrichtung des Schlafzimmers oft zu wenig Zeit für eine gute Beratung aufgewendet.

Individuell planen

Die Nachlässigkeit, sich bei der Schlafzimmereinrichtung mit dem Erstbesten zufrieden zu geben, macht sich oft sträflich bemerkbar. Schließlich verbringt man im Schnitt jede dritte Lebensminute im Bett. „Ein Schlafsystem für alle gibt es einfach nicht. Federelement, Matratze sowie Kissen und Decke sollten individuell ausgewählt werden, damit sie sich den eigenen Körperzonen gut anpassen“, sagt Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur. Eine falsche Schlafposition könne nicht nur zu verkrampften Hals- und Schultermuskeln und damit zur Volkskrankheit Nackenschmerzen führen. Damit das Schlafzimmer tatsächlich zur Oase der Erholung wird, empfiehlt Ritz, sich gemeinsam mit einem Fachmann für die Planung ausreichend Zeit zu nehmen.

Natürlich einrichten

Das Schlafzimmer soll in erster Linie Geborgenheit und Ruhe ausstrahlen, angefangen bei warmen Wandfarben und natürlichen Bodenmaterialien bis hin zu den Möbeln. So empfiehlt der Experte, sich grundsätzlich für ein hochwertiges, massives Holzbett zu entscheiden und passend zum eigenen Typ dazu dann das Schlafsystem aus Matratze und Lattenrost zusammenzustellen. Das Körpergewicht spielt dabei ebenso eine Rolle wie die typische Schlafposition. Zahlreiche Tipps und Trends zur Planung bietet beispielsweise der aktuelle „Schlafratgeber“, der kostenfrei unter http://www.topateam.de zum Download bereitsteht. Hier lassen sich auch speziell geschulte Tischler und Schreiner vor Ort suchen, die bei der Planung und der Einrichtung mit hochwertigen Schlafsystemen gezielt unterstützen.

Scroll to Top