Günstig & sparsam: der neue Mito Einstiegsmotor

(dmd). Mit einem sparsamen Motor erweitert Alfa Romeo das Spektrum der Baureihe Mito. Der 1,4-Liter Einstiegsbenziner, bereits bekannt aus diversen Fiat-Modellen, treibt den Mini-Italiener in Zukunft in zwei weiteren Leistungsstufen an: 51 kW/70 PS und 58 kW/78 PS. Das Aggregat arbeitet mit der Sechzehnventiltechnik.

In der 70-PS-Variante kostet der Mito ab 13.950 Euro, die stärkere Ausführung gibt es ab 14.950 Euro. Sie verfügt über zusätzliche Ausstattungsmerkmale wie Leichtmetallfelgen, Klimaanlage und Start-Stopp-System. Letztere sorgt dafür, dass die stärkere Variante mit einem Verbrauch von 5,6 Litern 0,2 Liter sparsamer ist als die schwächere.

Scroll to Top