Grüne Lieblingsplätze

(djd). Urbanes Gärtnern in der Großstadt, Romantikflair oder Asia-Look: Wer Abwechslung in die eigene grüne Oase bringen möchte, findet mit diesen drei so unterschiedlichen Stilrichtungen zahlreiche Anregungen zum Nachmachen, von der Bepflanzung bis zu den passenden Möbeln für Terrasse oder Balkon.

Denn Platz ist auch im kleinsten Garten – der urbane Stil etwa stellt dies unter Beweis. „Üppig wachsende Zierpflanzen wie Rosen, Schmucklilien, Phlox und Astern wechseln sich mit Kräutern und essbaren Pflanzen wie Tomaten und Walderdbeeren ab“, schildert dazu Dieter Frings, Produktmanager Garten bei toom Baumarkt. Harmonie und Exotik treffen hingegen beim Asia-Look aufeinander. Durch den Einsatz schlichter dunkler Möbel, einer puristischen Gestaltung und grafischer Formen lassen sich Terrassenflächen in exotische Lounges im fernöstlichen Stil verwandeln.

Verträumter präsentiert sich der romantische Stil, mit Natürlichkeit und üppigen Blumenbeeten. Bequeme Sitzgelegenheiten runden diesen Stil ab. Wenn es um die passende Möblierung geht, unterstreicht Rattan den romantischen Look, zum Beispiel mit der Serie „Daniela“ der Qualitätseigenmarke „toom“: Dabei verbindet pflegeleichtes und wetterbeständiges Kunststoffrattan die Materialvorteile auf elegante Weise mit einer gemütlichen Optik.

Scroll to Top