Großer Auftritt für den Waschtisch

(djd). Das Badezimmer soll privater Fluchtpunkt für kleine Auszeiten sein und Raum für Erholung und Erfrischung bieten. Dafür wünscht man sich ein Ambiente, das alle Sinne verwöhnt. Wirtschaftlich interessant und für hohe ästhetische Ansprüche geeignet sind sogenannte Sanitärmodule, die zwischen klassischer Aufputz- und der heute meist üblichen Unterputz-Installation angesiedelt sind. Der Clou: Das Waschtischmodul bietet zusätzlich Stauraum für Creme, Zahnpasta und Co.

Two in One – Sanitärmodul und Möbel in einem

Unter einer edel gestalteten Hülle aus Glas mit einem Rahmen aus gebürstetem Aluminium verbirgt beispielsweise das Geberit Monolith Sanitärmodul die gesamte Anschlusstechnik für den Waschtisch. Ein Hauch von Luxus zieht ins Badezimmer ein. Doch bei dem Waschtisch-Modul stimmt nicht nur das Aussehen: Das edle Teil ist auch ein vollwertiges Möbelstück. Es ist mit Auszügen für Kosmetikartikel ausgestattet, die wahlweise links, rechts oder beidseitig platziert sind. Das Bad ist stets aufgeräumt und die kleinen, aber wichtigen Dinge für die tägliche Körperpflege sind schnell zur Hand. Ein integrierter Handtuchhalter sorgt ebenfalls für mehr Bequemlichkeit. Komplett wird der stylische Waschplatz mit einem Spiegelschrank von Emco im passenden Design, der durch seine seitlichen Auszüge ebenfalls Stauraum bietet.

Der Badgestaltung sind mit dem eleganten Monolithen auch farblich kaum Grenzen gesetzt. In den Trendfarben Schwarz, Weiß und Umbra fügen sie sich nahtlos in moderne Badumgebungen ein. Für Form und Funktion haben die Sanitärmodule bereits eine Reihe renommierter Designpreise erhalten. Mehr Informationen dazu gibt es unter http://www.geberit.de im Internet.

Saubere, schnelle und leise Installation

Die Module spielen ihre Vorteile nicht nur beim Neubau, sondern auch bei der Modernisierung aus. Die Installation ist besonders einfach. Denn es müssen keine Eingriffe zur Verlegung von Leitungen unter Putz vorgenommen werden, vorhandene Fliesen bleiben unberührt. Das macht den Einbau sauber, schnell und leise und damit auch für die Badrenovierung in einem bewohnten Haus ideal.

Scroll to Top