Große Ziele, kleiner Zins

(djd). Es gibt Situationen im Leben, da muss man einfach „zugreifen“. Ganz gleich, ob es sich dabei um die Designerküche, neue Möbel oder den langersehnten Traumurlaub handelt. Doch oft lässt das aktuelle Budget derartige Ausgaben nicht ohne weiteres zu. In solchen Fällen kann ein günstiger Ratenkredit weiterhelfen. In einem Test über einen Zeitraum von drei Monaten hat die unabhängige und renommierte FMH Finanzberatung im Auftrag des Fernsehsenders n-tv die Angebote von 34 Online- und Filialbanken getestet.

Top-Ratenkredite bei der Onlinebank

Das Ergebnis: Die Volkswagen Bank direct erwies sich über alle gängigen Laufzeiten gesehen als eine der besten überregionalen Ratenkreditbanken und erhielt deshalb mit ihrem „Direkt Kredit“ das Siegel „Top-Bank für Ratenkredite“. Konkret hatte FMH von Januar bis März 2013 die Zinssätze der Banken bei einer Kredithöhe von 10.000 Euro miteinander verglichen. Die Volkswagen Bank direct bot ihren Kunden im genannten Zeitraum bei allen Laufzeiten zwischen zwölf und 72 Monaten den Kreditbetrag zu einem effektiven Zins in Höhe von 5,35 Prozent p.a. an. Auch aktuell ist bei der Onlinebank der Kredit weiter zu diesem günstigen Zinssatz zu haben – für eine Laufzeit von zwölf Monaten wurde der effektive Zins sogar noch einmal auf 4,99 Prozent p.a. gesenkt. Bereits im Februar hatte das „Handelsblatt“, ebenfalls auf Grundlage einer unabhängigen Untersuchung von FMH, in einem Vergleich von 65 Onlinebanken den „Direkt Kredit“ als „Top Ratenkredit“ ausgezeichnet.

Kreditfinanzierung statt Dispo

Ein solcher Ratenkredit lohnt sich vor allem für größere Anschaffungen. Denn mit seiner Hilfe lassen sich die Kosten bequem auf einen längeren Zeitraum verteilen. So kann die Belastung für die Haushaltskasse in Grenzen gehalten und die finanzielle Flexibilität sichergestellt werden. Der Zinssatz ist zudem deutlich günstiger als der eines Dispokredits. Für Beträge, die sich innerhalb weniger Monate wieder ausgleichen lassen, lohnen sich flexible Rahmenkredite noch mehr, da diese genauso flexibel wie ein Dispokredit, aber ebenfalls deutlich günstiger sind. So bietet etwa der „ComfortCredit“ der Volkswagen Bank direct dauerhaft einen persönlichen Kreditrahmen, der jederzeit genutzt werden kann. Besonders vorteilhaft für Kreditnehmer: Zinsen fallen nur für den Betrag an, der tatsächlich in Anspruch genommen wird. Ähnlich flexibel wie beim Dispositionsrahmen auf dem Girokonto – nur viel preiswerter. So ist dieser flexible Rahmenkredit derzeit ab einem effektiven Jahreszins von 7,96 Prozent zu haben. Mehr Informationen gibt es unter http://www.volkswagenbank.de im Internet.

Scroll to Top