Gesunde Grundlage

(djd). Starke Gerüche im Haus, und das nur wenige Tage nach einer Modernisierung? Das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass in einem der verwendeten Baustoffe übermäßig viel Lösemittel enthalten ist. Flüchtige organische Verbindungen – sogenannte VOC-Bestandteile – machen sich mit Ausdünstungen deutlich bemerkbar. Zwar sind die Belästigungen nach einigen Tagen vorüber, sinnvoller aber ist es, unter dem Aspekt der Wohngesundheit von vornherein auf geringe Emissionen zu achten. Für viele Bereiche, etwa Bodenbeschichtungen in öffentlichen Gebäuden und Aufenthaltsräumen, sind ohnehin emissionsarme Materialien vorgeschrieben.

Emissionsarm modernisieren

In Deutschland wurde 1997 der Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) gegründet. Er analysiert die Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen in Bauprodukten. Für die Böden in Aufenthaltsräumen beispielsweise dürfen in Deutschland nur noch Beschichtungen verwendet werden, die nach den AgBB-Vorgaben geprüft und vom Deutschen Institut für Bautechnik zugelassen sind. „Was für Schulen, Büros oder Einkaufszentren gilt, sollte in den eigenen vier Wänden ebenso beachtet werden, schon um die eigene Gesundheit zu schützen“, sagt Bodenexperte Hans-Dieter Jerems vom Hersteller Risto Omnifloor. Vom AgBB wird jeweils das gesamte Bodensystem mit allen Bestandteilen auf seine VOC-Ausdünstungen hin überprüft.

Naturstein für den Boden

Entsprechende umweltfreundliche Produkte sind bereits erhältlich: So lässt sich ein robuster Natursteinteppich beispielsweise mit Risto-Lösungen komplett emissionsarm erstellen, von der geprüften und zugelassenen Grundierung bis zum Epoxidharz. Unter http://www.risto-deutschland.de gibt es mehr Informationen dazu. Das Harz dient dazu, feinen Quarzkies oder Marmorgranulat aufzunehmen. Dadurch entsteht eine homogene Masse, die mit der Kelle aufgetragen wird und einen fugenfreien Bodenbelag aus natürlichen Materialien ergibt. Natursteinteppiche eignen sich für Innenbereiche ebenso wie für Terrasse und Balkon. Farben und Designs können frei ausgewählt werden – für ein individuelles und zugleich wohngesundes Zuhause.

Scroll to Top