Gesunde Arbeit in Thüringen

Zum „Tag der Gesunden Arbeit“ lädt die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) am kommenden Mittwoch, den 28. November, ein.

Von 9.00 bis 17.00 Uhr gibt es in der Hochschulaula (Erdgeschoss von Haus 4) Vorträge und Workshops rund um die Themen Gesundheit am Arbeitsplatz und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM).

Während am Vormittag die Vorträge auf dem Programm stehen, unter anderem zur Arbeitsmedizin, zur Einführung und Umsetzung eines BGM, aber auch zur Motivation und Belastung bei leistungssportlichen Zielen, gibt es am Nachmittag den Praxisblock mit drei Workshops.

Ein Höhepunkt des Tages ist um 16.25 Uhr die Vergabe der „Thüringer Siegel für gesunde Arbeit“, sowie des diesjährigen „Förderpreises für besonderes Engagement“ der Merkur Bank.

Kontakt: Prof. Dr. Heike Kraußlach

sn

wissenschaftliche Ansprechpartner:
Prof. Dr. Heike Kraußlach

Scroll to Top