Geschützt vor fremden Blicken

(djd). Wer kann schon den Feierabend an der frischen Luft genießen, wenn permanent das Gefühl da ist, beobachtet zu werden? Neugierige Nachbarn oder vorbeigehende Passanten, die einen Blick auf die Terrasse riskieren, können auf Dauer mehr als lästig werden. Privatsphäre muss sein – erst recht im Garten, wo sich im Sommer das gesamte Familienleben abspielt. Ein mannshoher Sichtschutz zählt zu den schnellsten und einfachsten Lösungen. Eine natürliche und hochwertige Holzoptik lässt sich dabei heute mit langlebigen und pflegeleichten Materialien realisieren.

Holz-Polymer-Werkstoffe: Langlebig und witterungsbeständig

Ein Holzzaun vermittelt zwar eine natürliche Optik, bringt aber auch viel Arbeit mit sich: Das Material verwittert mit der Zeit und benötigt unter anderem regelmäßig einen pflegenden Anstrich. Deutlich anspruchsloser und dennoch aus hochwertigen Naturmaterialien hergestellt sind Holz-Polymer-Werkstoffe wie beispielsweise von „megawood“. Naturfasern aus nachhaltiger Forstwirtschaft und umweltfreundliche Bindemittel werden zu witterungsbeständigen und langlebigen Elementen verarbeitet, ob als splitterfreie Barfußdiele für die Terrasse oder als darauf abgestimmter Sichtschutz. Die Elemente sind unempfindlich gegen Kratzer und resistenter gegen Pilzbefall und Schimmel als reine Holzprodukte. Unter http://www.megawood.com gibt es mehr Informationen dazu.

Sicherer Halt für den Sichtschutz

Für einen sicheren Halt benötigt der Sichtschutz eine gute Verankerung im Boden, entweder aufgeschraubt auf bestehende Fundamente oder in neue Fundamente einbetoniert. Der Aufbau der Elemente selbst geht kinderleicht von der Hand: Sie werden beim System „Compact Fix“ lediglich ineinander gesteckt, beim Modell „Standard“ zusätzlich noch verschraubt. Das Baukastensystem ermöglicht Aufbauten in jeder beliebigen Breite und in einer Höhe von bis zu zwei Metern. Gut zu wissen: Mit verschiedenen Farbvarianten vom trendigen Grau-Ton bis zu natürlichen Braun-Nuancen passt sich der Sichtschutz der sonstigen Gartengestaltung an.

Scroll to Top