Für alle Wetterlagen

(djd). Ein Garten am Haus ist eine schöne Sache – solange es draußen warm und trocken ist. Für Schlechtwetterzeiten wünschen sich viele Hausbesitzer dagegen einen wärmegedämmten Wintergarten. Doch diese Anbauten sind mitunter so teuer, dass sie ein großes Loch in die Haushaltskasse reißen. Eine preiswertere Alternative zum Wohnwintergarten ist ein sogenannter Sommergarten. Dieser ist etwas einfacher verarbeitet, hat keine thermischen Trennungen und ist mit kostengünstigerem Einfachglas ausgestattet. Trotzdem bietet er guten Schutz vor Wind und Regen für alle, die gern draußen sitzen.

Alle Seiten zum Wegklappen

Die Unterbauelemente eines überdachten Sommergartens werden beispielsweise vom Anbieter Master’s als rahmenlose Falt- oder Schiebeanlagen konzipiert und bestehen komplett aus Glas. Das hat den Vorteil, dass keine störenden Fensterrahmen den Blick nach draußen versperren. Der Besitzer genießt ungehindert die Aussicht. Zudem ist es möglich, sofort auf Wetteränderungen zu reagieren: Bei Wärme wird der Anbau aufgeschoben, bei Abkühlung wieder geschlossen. Bei der baulichen Ausführung kann der Kunde zwischen verschiedenen Dachsparren- und Rinnensystemen wählen. So wird der jeweils auf Maß angefertigte Sommergarten nach seinem persönlichen Geschmack zusammengestellt. Eine unverbindliche Preisanfrage für einen Sommergarten kann man unter http://www.masters-wintergarten.de stellen, hier gibt es auch eine Übersicht der regionalen Vertriebspartner. Man kann seine hier gesehenen Lieblingswintergärten auch auf einen Merkzettel legen, der mit einer möglichen Anfrage direkt an den regionalen Ansprechpartner versendet wird.

Sichtschutz inklusive

Ein Sommergarten mit eher filigranen T-Dachträgern beispielsweise wirkt klar und modern. Volldachsparren erwecken eher einen rustikalen Eindruck. Wer sich für ein Rinnenkasten-System im Dach entscheidet, hat zudem die Möglichkeit, einen integrierten Raffstore als Sonnenschutz einbauen zu lassen. Der sorgt für eine senkrechte Beschattung und einen gleichzeitigen Sichtschutz von außen, so dass man vor den Blicken der Nachbarn geschützt ist.

Scroll to Top