Förderpreis für Schmerzforschung der Deutschen Schmerzgesellschaft: Jetzt bewerben bis 31. Mai 2012

Ausschreibung: http://www.dgss.org/fileadmin/pdf/NEU__flyer_Schmerz_Foerderpreis_2012.pdf

Preise und Dotierung

Jeweils ein mit 7000 Euro dotierter erster und ein mit 3500 Euro dotierter zweiter Preis werden in den Kategorien Klinische Forschung und Grundlagenforschung verliehen. Mit den Preisen für Klinische Forschung werden Arbeiten ausgezeichnet, die klinische medizinische und/oder psychologische Untersuchungen zur Diagnostik und Therapie von Schmerzpatienten zum Gegenstand haben. Mit den Preisen in der Kategorie Grundlageforschung zeichnet die Deutsche Schmerzgesellschaft experimentelle Arbeiten aus, die auf Probleme der Entstehung und/oder der pharmakologischen Forschung bei der Ätiologie, Diagnostik und Therapie von Schmerzen zentriert sind. Die Preisverleihung findet beim Deutschen Schmerzkongress (17.-20.10.2012) in Mannheim statt.

Die Arbeiten sind in jeweils zweifacher Ausfertigung einzusenden an:
Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.
Herrn Prof. Dr. med. Wolfgang Koppert
Geschäftsstelle
Obere Rheingasse 3
56154 Boppard

Scroll to Top