Feuerwerk der Abwechslung

(djd). Am Ufer des Maschsees mitten in Hannover wehen Palmen im Wind, laden lauschige Biergärten und schicke Strandbars zur Pause ein, kann man Seglern zusehen oder selbst mit einem kleinen Boot in See stechen. Im Sommer steigt am Ufer das mehrwöchige Maschseefest: ein Höhepunkt der Festsaison in Hannover mit Livemusik und Kinderspaß, sportlichen Aktionen und kulinarischer Vielfalt rund um den See. Rund zwei Millionen Besucher werden auch in diesem Jahr wieder beim kostenlosen Seevergnügen erwartet.

Festlicher Barockgarten

Weitere Highlights im Veranstaltungssommer finden in den berühmten Herrenhäuser Gärten statt, Hannovers barockem Festsaal im Grünen: Beim Internationalen Feuerwerkswettbewerb wird der Abendhimmel mit explosiven Kunstwerken aus Licht und Musik erfüllt. Zuvor gibt es ein Familienprogramm mit Tanz und Musik aus den jeweils teilnehmenden Nationen. Beim „Kleinen Fest im Großen Garten“ treten mehr als 100 Kleinkünstler und Akrobaten, Clowns und Musikanten zwischen Lindenalleen, Buchsbaumhecken und Blumenrabatten auf. Im original erhaltenen Gartentheater spielt das Open-Air-Musical „Ein Sommernachtstraum“ von Heinz Rudolf Kunze – frei nach William Shakespeares turbulenter Verwechslungskomödie. Und die „KunstFestSpiele Herrenhausen“ bieten ein internationales Festivalprogramm mit Klassik und Avantgarde. Alle Termine sind unter http://www.visit-hannover.com/highlights zu finden.

Erlebnispakete, fertig geschnürt

Die beliebtesten Veranstaltungen sind auch als Erlebnispaket buchbar, Übernachtung und weitere Extras inklusive. Dazu zählt zum Beispiel das weltgrößte Schützenfest: Beim imposanten Schützenausmarsch wird ganz Hannover zur Bühne, und das zehntägige Volksfest auf dem Schützenplatz bietet rasante Fahrgeschäfte, Geschicklichkeitsspiele, Musik und Tanz für Groß und Klein. Erlebnispakete für Familien, Paare oder Gruppen gibt es aber auch für terminlich ungebundene Highlights in der Region Hannover wie den Erlebnis-Zoo, das GOP Varieté-Theater oder das Märchenschloss Marienburg. Alle Angebote sind unter http://www.hannover.de/erlebnispakete zu finden.

Scroll to Top