Fachtagung „Stadt und Land“

Unter dem Titel „Stadt und Land: Lebenswelten und planerische Praxis“ laden das Fachgebiet Regionalmanagement und Wirtschaftsförderung an der HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement, Prof. Dr. Ulrich Harteisen, und die Abteilung Humangeographie des Geographischen Instituts der Georg-August-Universität Göttingen, Prof. Dr. Christoph Dittrich, zu einer Fachtagung am 24. November 2016 ein.

Ziel der Fachtagung ist, die Lebenswelten von Land und Stadt im Kontext der aktuellen Transformationsprozesse zu beleuchten sowie die aktuellen Herausforderungen und Perspektiven aufzuzeigen. Im Dialog zwischen Vertreterinnen und Vertretern der Raumplanung, der Sozialwissenschaften, der Stadt- und Regionalökonomie sowie der Humangeographie sollen diese Fragen diskutiert werden.

Die Tagung findet von 10:00 bis 16:00 Uhr in der HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement in Göttingen (Büsgenweg 1a) statt, Anmeldung bei Dr. Swantje Eigner-Thiel, Tel. 0551/5032175. Weitere Informationen unter: http://blogs.hawk-hhg.de/dorfforschung/veranstaltungen/tagung-2016-11-24/

Scroll to Top