Ewiges Licht für liebevolles Gedenken

(djd). Traditionell zündet man an Allerheiligen eine Kerze an, um einen Moment innezuhalten und der Verstorbenen zu gedenken. Überall leuchten dann die roten und weißen Lichter – und zwar nicht nur auf Friedhöfen, sondern zunehmend auch an Orten, welche die Hinterbliebenen mit ihren Lieben in Verbindung bringen.

Für diese ganz besonderen Augenblicke des Gedenkens gibt es jetzt auch besondere Lichter in stilvollen, ausdrucksstarken Designs vom Traditionshersteller Bolsius – die Kerze. Die emotionalen Botschaften des ewigen Lichts lassen das Anzünden somit zu einem noch persönlicheren Moment werden. Ganz klassisch wirkt das in schwarz-weiß gehaltene Motiv mit der Aufschrift „Du fehlst!“ in Kreuzform. Moderner hingegen ist das Herz mit der Inschrift „Für immer im Herzen“. Ein Baum mit einem roten Blatt als Blickfang wiederum sagt „Geliebt und unvergessen“. Für Kinder, die gedenken, wurden zwei besonders liebevolle Designs entwickelt. Die weißen Lichter mit Engelmotiv und der Aufschrift „Möge ein Engel Dich immer begleiten“ sowie das Bärchenmotiv auf rotem Grablicht mit der Aufschrift „Du fehlst!“ spenden Trost. Ein Deckel schützt die Flammen der RAL-zertifizierten Grablichte vor Wind und Regen. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter http://www.bolsius.de.

Scroll to Top