Eröffnung von „BioPoLis“ – Einladung zum Pressegespräch

Festprogramm

10.00 – 10.30 Uhr Eröffnungsreden (Prof. Verl, Dr. Stallkamp, IPA)

10.30 – 11.00 Uhr "Chancen der modernen Biotechnologie" (Dr. Warmuth, BMBF)

11.00 – 11.30 Uhr Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Biotechnologie (Dr. Eichenberg, BioRegioSTERN)

11.30 – 12.00 Uhr Bedeutung der Biotechnologie im industriellen Umfeld (Prof. Claussen, ESP)

12.00 – 13.00 Uhr Mittagsimbiss

13.00 – 13.30 Uhr Bioproduktion und das BioPoLiS (Hr. Traube, IPA)

13.30 – 13.50 Uhr Die Tissue-Fabrik im BioPoLiS (Dr. Kaufmann, IGB)

13.50 – 14.00 Uhr kurze Pause

14.00 – 14.10 Uhr Automatisierte Gerätetechnik für die Zellkultur (Hr. Huchler, IPA)

14.10 – 14.20 Uhr Realtime Detektion für eine hybride Festphasen-Flüssigphasen PCR (Hr. Werner, IPA)

14.20 – 14-30 Uhr i-doT (Hr. Brode, IPA)

14.30 – 15.30 Uhr Laborrundgänge

15.30 – 16.00 Uhr Abschluss mit Diskussionsmöglichkeiten

16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zu diesem Symposium sind Sie herzlich eingeladen. Um 12.00 Uhr erwarten wir Sie zu einem Pressegespräch. Während eines Imbisses haben Sie die Möglichkeit, Fragen den Verantwortlichen von "BioPoLis" zu stellen.
Damit wir unser Gespräch optimal vorbereiten und auf Ihre Wünsche eingehen können, bitten wir Sie, sich mit beigefügtem Fax-Formular oder formlos per Mail unter axel.storz@ipa.fraunhofer.de anzumelden. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der Nummer 0711 970-3660 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Hubert Grosser, Axel Storz
(idw, 02/2010)

Scroll to Top