Eröffnung European Medical School Oldenburg – Groningen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein herausragendes Ereignis steht bevor: die Eröffnung der European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS). Das deutsch-niederländische Kooperationsprojekt ist einzigartig in Europa und steht für neue Wege in der Medizinerausbildung. Zu der offiziellen Eröffnung der EMS am

Dienstag, 23. Oktober 2012, 17.00 Uhr,
Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14), Audimax,
Uhlhornsweg, 26129 Oldenburg,

laden wir Sie herzlich ein. Anwesend sein werden unter anderem Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister und der Botschafter des Königsreichs der Niederlande, Marnix Krop. Neben der Vorstellung der EMS steht eine Podiumsdiskussion mit ausgewiesenen Experten zum Thema

„Ärztinnen und Ärzte ausbilden für eine Gesundheitsversorgung der Zukunft“

auf dem Programm. Weitere Informationen und den Programmablauf finden Sie unter www.uni-oldenburg.de/medizin/aktuelles

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen. Bitte melden Sie sich per E-Mail an (corinna.dahm@uni-oldenburg.de).

Weitere Informationen bei Corinna Dahm-Brey, Presse & Kommunikation, Telefon: 0441/798-2892, Mail: corinna.dahm@uni-oldenburg.de

Scroll to Top