Eine Dusche fürs WC

(djd). Ein Badezimmer ohne Dusche – das ist selbst in der kleinsten Einzimmerwohnung heute undenkbar. Ebenso selbstverständlich wie die tägliche Ganzkörperpflege könnte schon bald eine Wasserreinigung des Pos nach jedem WC-Besuch werden. Denn sogenannte Dusch-WCs passen in jedes Bad, von der kleinen Mietwohnung bis zur Wellnessoase in einer Villa. Für ein frisches Gefühl den ganzen Tag über besitzen die WCs einen integrierten Duscharm, der auf Knopfdruck sein sicheres Versteck verlässt und eine sanfte Reinigung mit einem warmen, regulierbaren Wasserstrahl möglich macht. Das ist gründlicher und wird überdies von Hautärzten empfohlen. Dusch-WCs gibt es von Herstellern wie Geberit für jeden Geldbeutel und jeden Anspruch. Grundsätzlich unterscheidet man WC-Aufsatzmodelle, die einfach den vorhandenen WC-Sitz ersetzen, und WC-Komplettanlagen, bei denen die Duschfunktion direkt in die Toilettenkeramik integriert ist.

Für Mietwohnungen: WC-Aufsatzmodelle können einfach mit umziehen

WC-Aufsätze sind gut für den Einsatz in Mietwohnungen geeignet, da sie mit geringem Aufwand einzubauen sind und bei einem Umzug jederzeit wieder mitgenommen werden können. Es gibt sie als Basismodell mit Duschfunktion und Wasservorwärmung, aber auch mit zusätzlichen Komfortfunktionen wie einstellbarer Wassertemperatur, einem Fön zur anschließenden Trocknung, Geruchsabsaugung oder Fernbedienung.

WC-Komplettanlagen für hohe Wellnessansprüche

WC-Komplettanlagen gibt es ebenfalls mit Grundfunktionen oder auch mit zusätzlichem Komfort wie Ladydusche, unterschiedlich einstellbarem Duschstrahl, Geruchsabsaugung, Fernbedienung oder individuell eingebbaren Wohlfühlprogrammen für mehrere Nutzer. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Website http://www.geberit-aquaclean.de im Internet. Dem 2013 vorgestellten Modell Geberit „AquaClean Sela“ ist seine Technik bei geschlossenem WC-Deckel nicht anzusehen. Das Designer-Dusch-WC, das der renommierte Architekt und Produktdesigner Matteo Thun entworfen hat, ist damit ideal für alle, die das neue Frischegefühl mit einer kompromisslos ästhetischen Badeinrichtung verbinden möchten.

Scroll to Top