Drei Methoden mit denen Deformitäten der Brust korrigiert werden können

Brust

Die Brust ist das Symbol für Weiblichkeit. Wohlgeformte Brüste führen bei Frauen zu einem gesunden Selbstbewusstsein und tragen zu einer positiven Selbstwahrnehmung bei. Weisen die Brüste und auch die Brustwarzen allerdings eine Abnormität oder Asymmetrie auf, fühlen sich Frauen oft in ihrer weiblichen Identität eingeschränkt. 

Tubuläre Brust & Rüsselbrust: Was hilft?

Deformitäten der weiblichen Brust können angeboren sein oder in manchen Fällen auch durch äußere Einflüsse wie Unfälle, eine Krebserkrankung oder auch eine Schwangerschaft entstehen. Eine häufige angeborene Fehlbildung ist die „tubuläre Brust“, auch Rüsselbrust oder Schlauchbrust genannt. Die Plastische Chirurgie kann helfen, diese Fehlbildungen zu korrigieren und das Körperempfinden von Betroffenen deutlich zu verbessern.

Große Unterschiede in Form und Größe der Brüste führen zu Unsicherheit 

Bei einer tubulären Brust weisen die Brüste je nach Stadium fehlendes Gewebe in den unteren bis hin zu in allen Quadranten auf. Außerdem bestehen große und hervortretende Brustwarzen. Asymmetrie in Größe der Brüste, Warzenhöfe und Grad des Hängens begleiten häufig die Deformität. 

Auch wenn eine solche Fehlbildung kein gesundheitliches Risiko darstellt, ist die daraus folgende psychische Belastung bei betroffenen Frauen aufgrund von Scham oder Unsicherheit nicht selten. 

Leider gibt es bei einer tubulären Brust keine konservativen Behandlungsansätze. Es kann nur ein operativer Eingriff helfen; die Brustvergrößerung und die Bruststraffung sind dabei die beiden Optionen. Wobei die Brustvergrößerung wiederum zwei Lösungen anbietet: Es können Implantate zum Einsatz kommen, in weniger ausgeprägten Fällen kann aber auch Eigenfett injiziert werden. 

Brustvergrößerung mit Implantat

  • Bei einer Brustvergrößerung mit Implantat wird ein Silikon-Implantat in der Brust eingesetzt, so kann fehlendes Volumen in den Brüsten ausgeglichen werden. 
  • Der Vorteil bei einer Brustvergrößerung mit Implantat ist, dass die Brust so beliebig vergrößert werden kann und keine Einschränkung besteht, wie etwa bei einer Vergrößerung und -korrektur mit Eigenfett. 
  • Bei dem Eingriff erfolgt die Schnittführung entweder in der Unterbrustfalte oder am Brustwarzenhof. 

Brustvergrößerung mit Eigenfett

  • Bei dieser Methode der Brustvergrößerung werden Bindegewebsstränge in den unteren Teilen der Brust gelöst, und die Brust wird dort mit Eigenfett aufgebaut und geformt.
  • Wird Eigenfett verwendet, um eine tubuläre Brust zu korrigieren, wird das Fett an Stellen des Körpers abgesaugt, an denen es optisch stört. Die Brustvergrößerung hat also den positiven Nebeneffekt einer Fettabsaugung an Problemstellen.
  • Nach einer bereits erfolgten Korrektur mit Implantat, kann zusätzlich Eigenfett verwendet werden, um ein noch besseres optisches Ergebnis zu erzielen.
  • Bei ausgeprägten Formen der tubulären Brust ist Eigenfett eher ungeeignet, und es kann sein, dass die Brustvergrößerung und -korrektur mehrere Behandlungen erfordert.

Bruststraffung

  • Die operative Bruststraffung kann auch helfen, eine schlaffe, hängende Brust wieder in Form zu bringen, indem Gewebsüberschüsse entfernt und die Brustwarze sowie Warzenhof nach oben versetzt werden.
  • Zusätzlich wird bei dieser Behandlung eine Verkleinerung des meist deutlich vergrößerten Warzenhöfe vorgenommen.

Eine Kombination der drei Methoden ist möglich

Die drei einzelnen Methoden zur Korrektur einer tubulären Form können bei Bedarf auch miteinander kombiniert werden. Grundsätzlich kann man sagen, dass bei niedriggradigen tubulären Brüsten eher nur eine Methode zum Einsatz kommt (hier meist eine Implantatvergrößerung); und bei höhergradigen Formen eine Kombination mit Straffung und/oder Eigenfett.

Die Klinik für Plastische Chirurgie in Hannover, Cosmopolitan Aesthetics, bietet alle Möglichkeiten für eine Brustvergrößerung und die Behandlung einer tubulären Brust. Nähere Informationen zum Verfahren erhalten Sie sowohl auf unserer Leistungsseite zur Brustkorrektur als auch im persönlichen Beratungsgespräch.

Jetzt persönliche Beratung vereinbaren.

Scroll to Top