Digitales-Krankenhaus – wo bleibt der Mensch?

Big Data, Robotik und künstliche Intelligenz halten Schritt für Schritt Einzug in Pflege, Diagnostik und Therapie. Euphorische Stimmen feiern diesen Siegeszug und versprechen das digitale, humanzentrierte Krankenhaus. Aber was ist hier eigentlich mit ‚human‘ gemeint? Es ist Zeit für ein wirklich ehrliches Abwägen von Für und Wider der neuen Technologien im Dienst am Menschen.

Das ist das Thema des öffentlichen Forums am Do., 7.November 18 Uhr im Marmorsaal des Presseclubs in Nürnberg.

Dr. Markus Horneber als Vorstandsvorsitzender von Agaplesion, und damit eines der größten Kranhenhausträger Deutschlands, animiert zur Diskussion. In diese greifen dann u.a. Prof. Herbert Rebscher, früherer Vorstandsvorsitzender der DAK sowie Fachvertreter aus Medizin, Pflege und Sozialethik ein. Herzliche Einladung dazu! Anmeldung an susanne.allgeier@wlh-fuerth.de

Wissenschaftliche Ansprechpartner:
Prof. Dr. Dr. Elmar Nass, Elmar.Nass@wlh-fuerth.de

Scroll to Top