Die Natur ins Haus holen

(djd). Mehr Platz, mehr Licht, mehr Stil: Will der Eigenheimbesitzer seinem Obergeschoss zu neuen Dimensionen verhelfen, stellen Dachgauben eine gute Möglichkeit dar, um mehr Raum und ein besseres Wohlfühlklima in die oberste Etage zu bekommen. Vorgefertigte Gauben für fast alle Dachformen bieten dabei eine große Vielfalt. Dank der Fertigbauweise sind sie auch eine preiswerte Alternative zum herkömmlichen Gebäudeumbau.

An nur einem Tag montiert

Glasdachgauben, zum Beispiel von SPS Fertiggauben, setzen sogar noch eins drauf: Dank der rundherum verglasten Wände hält die Natur Einzug ins Eigenheim. Räume werden von allen Seiten des Bauteils mit Licht durchflutet und der Bewohner kann am Rhythmus der umgebenden Natur teilhaben. Den Gegebenheiten des jeweiligen Hauses angepasst, steigern die individuell zusammenstellbaren Glasmodelle dank der neu gewonnenen Wohnfläche dazu noch den Wert des Gebäudes. Es ist keine besondere Eigenleistung des Hausherrn nötig. Der Einbau geht zügig vonstatten. „Die Gauben werden an einem einzigen Tag montiert, so dass die obere Etage durchgängig bewohnbar bleibt“, erklärt das Team von SPS Fertiggauben.

Komfort von Anfang bis Ende

Auch bei der vorangehenden Planung ist der Hersteller den Hausbewohnern behilflich, zum Beispiel bei der Einholung einer Baugenehmigung und Erstellung einer Dachstatik. Das Unternehmen hat zudem in ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Norwegen und Dänemark Partner, die auf Wunsch jegliche statische Berechnung übernehmen. Dank der im Voraus kalkulierten, fixen Kosten gibt es im Nachhinein keine unliebsamen Überraschungen auf der Rechnung – Sonne und Platz kann der Bewohner bedenkenlos genießen. Auf http://www.facebook.com/spsgauben gibt es Beispielbilder und alle Informationen.

Scroll to Top