Die Einkaufsliste für Familie Fisch

(djd). Die Natur hat – gerade in den Seen, Flüssen und Meeren der Welt – so viele Tier- und Pflanzenarten hervorgebracht, dass es für Aquarianer gar nicht so einfach ist, die Arten zusammenzustellen, die im Aquarium gut miteinander leben können. Gerade für Anfänger sind die vielen verschiedenen, aber immer sehr fein aufeinander abgestimmten Lebensräume nicht immer ohne Weiteres richtig einzuschätzen. Frischgebackene Fischfreunde fragen sich oft, welche Pflanzen und welche Unterwasserdekoration für ihre Fische das passende Umfeld bilden oder wie viele Fische in ihrem Aquarium leben sollten.

Digitaler Berater in Sachen Aquarium

Ein praktischer Helfer in all diesen Fragen ist der Quickfinder auf http://www.eheim.de im Internet. Dieser digitale Berater ist ein zuverlässiger Wegweiser zum gut aufeinander abgestimmten Biotop im Aquarium. Man muss nur zweierlei wissen: Die Maße des Aquariums und die Information, ob es sich um ein Süßwasser- oder ein Salzwasser-Aquarium handelt. Misst das Becken eines Süßwasseraquariums 100 Zentimeter in der Breite, 65 in der Höhe und 55 in der Tiefe, tippt man diese Maße in die Eingabemaske und wählt „Süßwasser“ aus. Dann fehlt nur noch ein Klick auf „Produkte finden“ und schon sucht der elektronische Berater Pflanzen und Fische heraus, die sich unter diesen Bedingungen gut miteinander vertragen.

Auch Heizer, Lampe und Filter müssen sich eignen

Aus dieser umfangreichen Auswahl werden dann die Pflanzen und Fischarten ausgesucht, die dem Aquarianer gefallen. So kommen in diesem Beispiel der Bänderpanzerwels und der Agassiz Zwergbuntbarsch für die künftige Lebensgemeinschaft in Betracht. So weiß man in der Zoohandlung sofort, welche Arten infrage kommen. Doch damit nicht genug. Das Tool gibt auch aus, welche Heizer, welche UV-Lampen, Filter und Aquarium-Sets sinnvoll einsetzbar sind. In jedem Bereich kann man sich das gewünschte und passende Zubehör aussuchen, mit einem Klick ankreuzen und dann am Ende der Seite auf „Einkaufsliste anzeigen“ klicken. Die ist druckbar und kann sofort mit zum Einkaufen im Zoofachhandel genommen werden.

Scroll to Top