Die besondere Wirkung von ätherischen Ölen

Wirkung von ätherischen Ölen

Die Erde ist bedeckt mit vielen unterschiedlichen Pflanzen. Viele dieser Pflanzen enthalten Verbindungen, welche man mit bloßem Auge nicht erkennen kann. Sie verstecken sich in den Wurzeln, in den Blüten, Samen oder in der Rinde. Diese Verbindungen sind hochkonzentriert und man bezeichnet sie als ätherische Öle.

Ätherische Öle bezeichnet man weiterhin als aromatische Verbindungen. Sie verleihen einer Pflanze ihr Aroma. Weiterhin schützen sie die Pflanze vor rauen Umweltbedingungen und Insekten.

Die Wissenschaft hinter den ätherischen Ölen

Pflanzen sind von Natur aus flüchtig. Dies ist keine negative Bedeutung. Wenn man über ätherische Öle spricht, dann bezeichnet die Flüchtigkeit die Fähigkeit einer Substanz ihren Zustand schnell zu ändern.

Aufgrund der chemischen Zusammensetzung der flüchtigen aromatischen Verbindungen können sich ätherische Öle sehr schnell in der Luft verteilen. Daher kann man das intensive Aroma eines ätherischen Öls sehr schnell nach dem Öffnen einer Flasche riechen.

Wie funktionieren ätherische Öle?

Da aromatische Verbindungen sich schnell durch die Luft wegen, kann man den Duft als intensiv wahrnehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt hat man über 3.000 Arten von flüchtigen aromatischen Verbindungen entdeckt.

Wissen sollte man weiterhin, dass dass diese Verbindungen das Aroma und die Art eines ätherischen Öls beeinflussen. Jedes ätherische Öl ist anders. Das empfindliche Verhältnis der aromatischen Bestandteile verleiht dem ätherischen Öl seinen einzigartigen Charakter.

Verwendung von ätherischen Ölen in der Vergangenheit

ätherische Öle sind kein neuer Trend. Auch wenn diese Öle als neuer Trend bezeichnet werden, ist die Nutzung tief in den Traditionen der Vergangenheit verwurzelt.

Alte Zivilisationen haben Pflanzen für Dinge wie Aromatherapie, Körperpflege, Gesundheitspflege und Nahrungszubereitung verwendet.

Wie werden ätherische Öle hergestellt?

Man sollte zunächst wissen, dass nicht alle ätherischen Öle gleichwertig hergestellt werden. Die Reinheit des Öls ist von der geografischen Lage abhängig. Weiterhin spielen Wetter, Destillationsmethoden und weitere Faktoren eine Rolle. Die Qualität des ätherischen Öls kann während des Destillationsprozesses erhalten oder zerstört werden.

Wie wird aus einer Pflanze ein ätherisches Öl hergestellt?

Der Prozess zur Herstellung eines ätherischen Öls hängt davon ab, aus welcher Pflanze dieses Öl stammt. Die Pflanzen durchlaufen alle einen Destillationsprozess mit einer bestimmten Ausrüstung. Dabei wird das ätherische Öl von seinen Pflanzenteilen getrennt.

Scroll to Top