DGNR: neuroRAD – 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie

Diese und weitere Fragen diskutieren Neuroradiologen, Radiologen und Fachärzte benachbarter Fächer wie Neurologen, Neurochirurgen und Hals-Nasen-Ohren-Ärzte im Rahmen von neuroRAD 2010. Die 45. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR) findet vom 7. bis zum 9. Oktober 2010 im Gürzenich Köln statt. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind Erkrankungen der Schädelbasis, neue Erkenntnisse in der Hirnforschung und der sichere Einsatz von Kontrastmitteln.

Als Medienvertreter laden wir Sie herzlich ein, den Kongress zu besuchen, ihn für Ihre Recherche zu nutzen und darüber zu berichten. Um Ihre Teilnahme zu bestätigen, akkreditieren Sie sich bitte per E-Mail, Fax oder Post. Ihre Pressekarte erhalten Sie vor Ort. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0711 8931-572 gern zur Verfügung. Hinweise und Expertenpodcasts zum Kongress finden Sie auch im Internet unter <www.neurorad.de>.

Wir freuen uns auf interessante Kongresstage mit Ihnen in Köln.

Kontakt für Journalisten:

Pressestelle neuroRAD
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR)
Silke Stark
Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart
Tel.: 0711 8931-572
Fax: 0711 8931-167
stark@medizinkommunikation.org
<www.neurorad.de>
(idw, 07/2010)

Scroll to Top